Apointi by Netagenda

Digitale Verwaltung für persönliche Dienstleister wie Coiffeurgeschäfte, Beauty-Salons, Tätowierende, Zahnarztpraxen, Therapiepraxen, Spa- und Wellnessorte.

Apointi konzipiert und vertreibt eine massgeschneiderte Schweizer Business Software für Unternehmen, welche im Dienstleistungssektor termingebundene Angebote zur Verfügung stellen. Damit können sie ihr Tagesgeschäft einfach, sicher und digital verwalten, um Zeit und Geld zu sparen. Mit der Beratung und Unterstützung von brudi, entwickelte Apointi eine ganzheitlichen Lösung, um ihren Kunden - mittels persönlichem Support - auf sicherem und einfachem Weg die Digitalisierung ihres Unternehmens zu beschleunigen und dadurch deren Umsatz zu steigern.

Die Herausforderung

Kleinunternehmen und inhabergeführte Dienstleistungsbetriebe können sich auf Grossunternehmen abgestimmte Verwaltungssoftware oft nicht leisten, da selbst minimale Konfigurationen einen hohen Basispreis haben.

Um Auslastungsschwankungen sowie einen Kundenansturm bei zeitlich begrenzten Sonderangeboten ohne grosse Mehrkosten zu bewältigen, müssen die Ressourcen skalierbar sein. Diese Unternehmen haben keine IT-Abteilung um Probleme zu beheben oder die Korrektheit der Daten zu überprüfen.

Telefonisch Kundentermine abschliessen, Mitarbeiter- und Kalenderverwaltung benötigen viel Zeit. In Unternehmen ohne einem Backoffice, werden diese Aufgaben von Mitarbeitenden übernommen, welche in dieser Zeit auch verrechenbare Arbeit leisten können. Einfach gesagt: Dank Netagenda’s Apointi füllt sich der Kalender von selbst – inklusive der Berücksichtigung personeller und materieller Ressourcen.

Die Reise

brudi beriet und unterstützt Apointi bei der Entwicklung ihrer Plattform. Dank fairen Preisen von brudi konnte die Entwicklung nach längerem Outsourcing wieder in die Schweiz nach Zürich gebracht werden, um die Plattform mit wachsenden Nutzerzahlen zu skalieren.

Die Nutzenden von Apointi haben Anspruch auf System-Sicherheit und eine Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit, denn ohne Terminbuchung gibt es keine Kunden. Diese geschäftskritischen Prozesse wurden bei der Systemgesamterneuerung berücksichtigt: Mit kontinuierlicher Integration und Auslieferung (CI/CD) mittels der brudi Cloud und der Migration der Web-Technologie auf eine React-App, konnte eine hohe Verfügbarkeit garantiert und laufend neue Funktionen integriert werden.

Mithilfe der Tools und Beratung von brudi konnte Apointi eine fortlaufende dependency-renovation Strategie einführen. Damit kann nun ein riesiges System mit vielen Abhängigkeiten – wie Terminkalender, SMS-Dienstleistungen oder Mail-Agenten – up-to-date gehalten werden.

Alle Nutzenden von Apointi haben je eine eigene Agenda, die wiederum von deren KundInnen benutzt wird. Das verteilte asynchrone Updaten dieser Agendas wurde verbessert, inklusive den vielen Events, die von vielen Nutzenden gleichzeitig verschoben oder gelöscht werden wollen. Weiter gibt es Echtzeit-Updates für sofortige Terminbestätigung und Vermeidung von Terminkollision.

Der Online-Kalender beinhaltet mittlerweile eine Kundenverwaltung (CRM) für jede*n Nutzer*In, ein Kassensystem inkl. Online-Bezahlung, Ressourcenmanagement für Räumlichkeiten, Tools und Mitarbeitende sowie ein Dashboard mit Reporting für den Überblick.

In Kooperation mit DeinDeal hat Apointi neue Anforderungen zur Terminbuchung als Service für Onlineshops von Dienstleistungen gestellt. Die Schnäppchen auf DeinDeal sollen an spezifische Zeiten geknüpft werden können. Der Kunde soll beim Checkout gleich in diesem Zeitfenster einen Termin buchen, sodass der Rabatt mit der Planungssicherheit des Anbieters im Einklang steht.

Im Nu konnte DeinDeal die Kooperation mit Apointi eingehen, auch dank der agilen API von brudi.

Denn ohne Apointi weniger Kunden.

brudi Logo