UI/UX

Unsere DesignerInnen geben Ideen Farbe und gestalten Anwendungen zu einem erfreulichen Erlebnis. Egal ob mit einem Corporate Design, einem Ablauf oder ganz ohne Ideen - in kollaborativen Design Sprints von Product Owner, DesignerInnen, EntwicklerInnen oder User wird zusammen eine (Design-)Challenge ausgearbeitet, um anschliessend eine state-of-the-art gestaltete Applikation mit anwendungsspezifischen Tweaks entwickeln zu können. Von informativ dezent bis auffällig minimalistisch - von schockierend ehrlich bis künstlerisch erfrischend - ein von brudi gestalteter Auftritt soll ein spektakuläres Erlebnis werden.

UI

Das User Interface (UI) beinhaltet alle sichtbaren Komponenten, also das Aussehen der Anwendung. Nach kollaborativen Grundsätzen, können unsere Designer schnell grafische Prototypen liefern und ein modulares Design-Komponenten-System für euch erstellen. Doch ein gutes User Interface soll nicht nur ansprechend aussehen und Informationen so klar wie möglich darstellen - es soll auch im Einklang mit dem Corporate Design unserer Co-Creator stehen und sich den Bedürfnissen der UserInnen stetig anpassen. Diese Bedürfnisse ermitteln wir durch Interviews und User-Testing mit Low-Fi und Hi-Fi Prototypen.

UX

Die User Experience (UX) beschreibt, wie Nutzer eine Software erleben. Bei brudi verfolgen wir mit Plattformunabängigkeit durch Cloud-Applikationen, einem konsistenen UI, einem Design Thinking Mindset und methodischer Evaluation - klare Grundsätze auf denen die User-Experience aufgebaut wird. Mit Resultaten aus User Testings, Cognitive Walkthroughs, Studien und Best Practices wird die Grundlage von brudi durch innovative und intuitive Interaktionsmöglichkeiten erweitert. Software soll Spass machen.

brudi
de|en